Black Veganism nach Syl Ko (BIPoC only)

Diese Veranstaltung wurde erstellt von

Students for Future Leipzig

Teilen auf:
  • Public Climate School 2019
  • BiPoC

Veranstaltungsdetails:

Wie hängt das binäre Konstrukt von „BIPoC und weiß“ mit der binären Kategorie „Mensch und Tier“ zusammen?

Black Veganism ist eine Philosophie, die aus Schwarz feministischer Perspektive erarbeitet wurde und weit über diese Intersektionen hinausgeht.

Die Revolution findet laut Ko auf konzeptioneller Ebene statt. Durch das Aufarbeiten und Verstehen von Unterdrückungsmechanismen wird Raum geschaffen für deren Auflösung.

auf englisch und deutsch // in english and german // BIPoC only

Ein Interview mit Syl Ko: Aktivismus im Sinne einer epistemologischen Revolution

An Interview with Syl Ko: Activism in terms of an epistemological revolution

Seminarraum 127, Neues SeminargebäudeUniversitätsstraße 1LeipzigGermany