Fridays for Future Studi AG Halle (Saale)

HIER geht es direkt zu den Veranstaltungen der Woche.

HIER findet ihr die Forderungen für die studentische Vollversammlung.

HIER geht es direkt zum Veranstaltungskonsens der studentischen Vollversammlung.

Änderungsanträge zum Forderungspapier.

Wir möchten euch herzlich zur Public Climate School einladen, die in der kommenden Woche vom 25.-29.11. an der Martin-Luther Universität und der BURG Giebichenstein Kunsthochschule stattfinden wird!

Deutschlandweit initiieren in dieser Woche StudentsForFuture-Gruppen eine Klimawoche, um auch als Universitäten und Hochschulen ein Zeichen zu senden, dass Proteste für eine klimapolitische Wende nicht nur in der Hand von Schüler*innen liegen, sondern auch gesamtgesellschaftlich Unterstützung erhalten sollten. Die Universitäten und Hochschulen könnten dabei unseres Erachtens eine besondere Strahlkraft haben. Sie sind ein bedeutsamer Ort, um Fragen der Nachhaltigkeit und der Klimagerechtigkeit in allen Lebenskontexten zu stellen und dafür öffentlich einzutreten.

In Halle haben wir ein großes Begleitprogramm erstellt mit öffentlichen Vorlesungen, Vorträgen und Workshops, die sich der Klimakrise, ihren Folgen und Handlungsspielräumen widmen. Seid herzlich eingeladen unser Programm zahlreich zu besuchen und ins Gespräch zu kommen!

Desweiteren möchten wir euch dazu einladen an der studentischen Vollversammlung an der MLU am 27.11. um 18.30 Uhr im Audimax teilzunehmen. Dort werden wir über Forderungen abstimmen, um nachhaltige Strukturen an unserer Uni auszubauen und weiter zu stärken.

Public Climate School – Programm Halle (Saale)