Students for Future – Halle (Saale)

Für nachhaltige Hochschulen und Universitäten in Halle und Sachsen-Anhalt

Das Wichtigste zuerst

Öffentliches Plenum: jeden Donnerstag 18 Uhr [aktuell nur digital].
Aus aktuellem Anlass finden keine öffentlichen Plena statt. Da unsere Arbeit aber trotz Corona nicht stillsteht, könnt ihr uns gern schreiben. Wir fügen uns dann zu unseren digitalen Gruppen hinzu, in denen wir diskutieren und weitere Aktionen planen.

Kontakt: Ihr erreicht uns per Mail, auf unserer Facebook-Seite oder über die Plattform N.

Das sind wir

Als Studierendengruppe sind wir Teil der weltweiten Klimagerechtigkeitsbewegung Fridays for Future. Seit dem Sommer 2019 treffen wir uns regelmäßig, um die Themen Klimakrise, sozio-ökologische Transformation und Klimagerechtigkeit fest im universitären Alltag zu verankern. Erster Höhepunkt war die Public Climate School mit den Vollversammlungen an den Hochschulen der Stadt Halle. In mehr als fünzig Veranstaltung konnten wir ein starkes Signal für die ökologische Veranwortung der Universität senden. Aktuell engagieren sich über 30 Studierende aktiv in unserer Gruppe.

Das machen wir…

Neben verschiedenen Aktionen, die auf das Themen der Nachhaltigkeit der Universität aufmerksam machen sollen, wollen wir vor allem die Forderungen der Vollversammlung der Studierenden umzusetzen. Dazu arbeiten wir mit der Leitung der Universität, verschiedenen Gruppen der Studierendenschaft und der Studierendenvertretung zusammen.

Rückblick…

Unser erstes großes Projekt war die Public Climate School. Das bunte Programm der Klimawoche vom 25. – 29. November umfasste neben Vorträgen und umgestalteten Vorlesungen auch Workshops und öffentliche Diskussionen an den Hochschulen der Stadt. Einer der Höhepunkte der Woche war die Vollversammlung der Studierenden der MLU am Mittwochabend. Dabei wurden nach einer langen Debatte diese Forderungen beschlossen. Diese wurden im Rahmen der Podiumsdiskussion einen Tag später an den Rektor der MLU übergeben. Den Abschluss der Woche bildete der Global Climate Strike am Freitag und eine Critical Mass Demo im Anschluss, bei denen die Themen der Woche in die Stadt Halle getragen wurden.

Kontaktdaten…

Neben unserer E-Mail-Adresse (students@fff-halle.de) könnt ihr uns bei Facebook oder über die Plattform N kontaktieren.